Aktuelle Termine

Präventionskonzept Entspannung und Bewegung

Für alle Menschen, die mehr Lebensqualität und ein verbessertes Körpergefühl im Alltag erlangen möchten.

Aufbau des Kurses

6 Termine je 90 Minuten bestehend aus Theorie, Praxisanteilen und Selbstmanagement.

Kursinhalte:

Zusammenhang zwischen Stress und Muskelanspannung, Wiedergewinnung Ihrer oft vergessenen Entspannungsfähigkeit und Verbessserung der Beweglichkeit im Alltag, in jeder Stunde einen sanften manuellen Impuls, der u.a. eine sofortige Entspannung ermöglicht.

Kurs Beginn: Donnerstag 05. März 2020, 20-21:30 Uhr im Yoga Raum der Blomberg Klinik, Anmeldung über unsere Praxis, Kosten: 120,-€, max. 8 TeilnehmerInnen

©seralex-Fotolia.com

Mit Freude leichter und gesünder werden!

Kennen Sie das nicht auch? Nach all dem reichhaltigem Essen der vergangenen Wochen hat man nun vermehrt Appetit auf leichtverdauliche, gesunde Nahrung.

Lernen Sie in diesen 4 Wochen gesunde, alltagstaugliche Alternativen kennen. Ihre Ernährung mit vollwertigen Lebensmitteln so umzustellen, dass nicht nur Pfunde purzeln, sondern Ihre Vitalität und Spannkraft zurückkehrt und Ihr Stoffwechsel auf Hochtouren läuft.

Während der 4 Wochen erfolgt eine intensive Betreuung zwei mal wöchentlich. Neben dem Messen der Stoffwechselwerte, Kochen , Bewegen, gibt es noch umfangreiche Informationen rund um das Thema Gesundheit und Ernährung!

…für den Körper

Bioimpendanzmessung zur Erfolgskontrolle

Kochkurs

…für die Psyche

Achtsamkeitsübungen

…für die Freude

Tanzen

…für das Gehirn

Vorträge zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Best Aging etc.

4 Wochen , 2x wöchentliche Treffen (Montag, Mittwoch Abend), incl. Info Material und Rezepte, 120,-€, begrenzte Teilnehmrzahl, Anmeldung über unsere Praxis

Achtsamkeit Osnabrück

Ein Seminar. Verschiedene Themen. Erfahrene Trainer

1.INFOABEND am 8. November 2019, 19-21 Uhr, hier erwarten Sie alle  Dozentinnen & Dozenten des Achtsamkeitstrainings mit der Vorstellung ihrer methodischen Ansätze. 
Veranstaltungort:

Praxis für Systemische Beratung
c/o Ergotherapie Schiermeyer
Heger-Tor-Wall 1a
49074 Osnabrück

Anmeldung bitte per info@achtsamkeit-osnabrueck.de oder 05 41 / 998 998 74. Vielen Dank!
Worum geht es in dieser Seminarreihe?

Das Thema Achtsamkeit und Nachhaltigkeit sind große Themenfelder, die viele Menschen berühren. Achtsamkeitsseminare gibt es an unterschiedlichen Orten und mit unterschiedlicher Ausrichtung. Dabei wird häufig auf östliche Philosophien und Ansätze wert gelegt, wie Meditationen, Yoga und die achtsame Wahrnehmung von Gefühlen, Gedanken und des eigenen Körpers. Entstanden ist die Achtsamkeitsbewegung in den späten 70er Jahren, geprägt wurde sie von Jon Kabat-Zinn. Hier ein großer Dank an ihn für seine wertvolle Arbeit. Schon vor über 2.600 Jahren wurde im Buddhismus Achtsamkeit gelehrt. Ein guter Weg für alle, die sich dort gut aufgehoben fühlen. 

Die von uns geplante Seminarreihe hat eher den westlich orientierten Ansatz. Denkmuster werden beleuchtet, bewusste Bewegung und Kommunikation bilden den Schwerpunkt. 

So können Sie unterschiedliche Methoden kennenlernen und feststellen, wo Ihr ganz persönlicher Ansatz für Achtsamkeit liegt und damit weiter an der Entwicklung eines ganz persönlichen achtsamen Lebensstils zu arbeiten: 

Systemisches Arbeiten u.a. mit Strukturaufstellung, Minimal Movements, Gewaltfreie Kommunikation und Körperarbeit sind einige der Methoden. 

Mein Angebot für das Seminar: Herzraten-Variabilitätsmessung (Nilas HRV) als wissenschaftlich basierte, sehr feine und direkt sichtbare Analyse der vielfältigen gesundheitlichen Auswirkungen von Stress, Emotionen, Gedanken und was Achtsamkeit hier „Gutes“ bewirken kann.

Alles in allem begleitet Sie ein Team von sechs erfahrenen Trainern und Trainerinnen während des Seminars. 

Bis bald!

Ihr Team von achtsamkeit-osnabrueck.de