Menü

Infektionen und Entzündungen

Viren. Bakterien. Pilze. Würmer und andere Parasiten.

Und möglicherweise noch viele andere Ursachen und Auslöser…

 

©olgagrig-Fotolia.com

©olgagrig-Fotolia.com

Verschiedenste Infektionen und Entzündungen können

  • akut,
  • rezidivierend (wiederkehrend),
  • oder chronisch

alle Bereiche unseres Körpers „befallen“. Die einzelnen Beschwerden können dabei erfahrungsgemäß (äußerst) unangenehm und schmerzhaft sein, und sich von einfachen, lokal begrenzten Beschwerden bis hin zu stark einschränkenden, (dauerhaft) schwächenden und „zermürbenden“ Symptomen-Komplexen im ganzen Menschen entwickeln.

Entzündungen und/oder Infektionen können sich möglicherweise auch „versteckt“ im Körper befinden und so u.U. durch unerkannte Herdbelastungen zu deutlichen Symptomen im ganzen Körper führen (z.B. Nasennebenhöhlen, Mandeln, Zähne).

Aus Sicht und Erfahrung der ganzheitlichen Regulationsmedizin gilt dabei:

„Jede Entzündung ist, genauso wie Fieber, eine sog. „Heilreaktion“ des Körpers und der Versuch das innere Gleichgewicht wieder herzustellen!“

 

Mögliche Ursachen

Die Ursachen für Infektionen und Entzündungen können aus unserer Erfahrung in vielen Bereichen des ganzen Menschen liegen. Möglich sind hier aus Sicht und Erfahrung der Alternativmedizin und ganz eigener Erfahrungen z.B. folgende Einflüsse, wobei mache eher als Auslöser, andere eher als ev. (tiefere) Ursache verstanden werde können:

  • körperlich: z.B. bei Darmdysbiose, Leaky-Gut-Syndrom, Toxinen (Schwermetalle, Lösungsmittel, Abgase, Tabakrauch…), Vitalstoffmangel, Schlaf- und Bewegungsmangel, Leistungssport, Impfungen, Elektrosmog, geopathische Belastungen (Wasseradern, Erdverwerfungen, Currygitter etc.), tote Zähne (Wurzelfüllungen), Viren, Pilzen, Bakterien, Würmern und anderen Parasiten
  • psychisch-emotional: z.B. Leistungs- und Zeitdruck, Trennungen, Trauerphasen, „nicht so sein dürfen / können, wie man es in sich fühlt / wünscht…“, dominantes Umfeld / Familie, Ängste
  • energetisch: z.B. durch (innere und oberflächliche) Operations-Narben im Verlauf unserer Meridiane („Energiebahnen“ für die Akupunktur)

 

————-

Wichtiger Hinweis

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass die von uns abgegebenen Informationen auf der Homepage nicht genutzt werden können, um Krankheiten oder Leiden selbst zu erkennen und therapieren. Sie ersetzen somit in keiner Weise die Diagnose und Therapie durch einen Arzt oder Heilpraktiker!

Wettbewerbsrechtlicher Hinweis

Bei den erwähnten Diagnoseverfahren, Messgeräten, Erfahrungen und Therapieverfahren handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin oder unsere eigenen Praxiserfahrungen, welche wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind.
Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen ausschließlich auf Erfahrungen innerhalb unserer Praxis oder innerhalb der aufgeführten alternativen Diagnoseverfahren, Messgeräte und Therapieverfahren.