Menü

Schwangerschaft und Wechseljahre

Neues (Er-)Leben. Neue Wege gehen.

Aus der eigenen Mitte.

 

Schwangerschaft und Wechseljahre… zwei besondere Phasen im Leben einer Frau (und auch in dem des Mannes) – beide oft prägend und mit verschiedenen Änderungen von Körper & Psyche verbunden.

©Jakub Jirsák-Fotolia.comWähren der Schwangerschaft liegt meist viel Aufmerksamkeit der Mutter auf der Verbindung zum Kind im eigene Bauch, der guten Versorgung beider, der Namensfindung für den neuen Erdenbürger und sicher auch der Planung für die Zeit nach der Geburt.

Die Zeit der Wechseljahre einer Frau (oder eines Mannes) ist meist geprägt von der Auseinandersetzung mit sich selbst, dem bisher gelebten Leben, eigenen Gefühlen und (vielleicht neu aufkommenden) Wünschen, Ideen und Bedürfnissen.

In beiden Lebensabschnitten ist die Begleitung und Behandlung mit ganzheitlich-naturheilkundlichen und ggf. auch emotional-psychologisch begleitenden Möglichkeiten eine „wunderbare Sache“…

 

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft können Beschwerden wie z.B.

  • Sodbrennen, Übelkeit, Magen/Darmprobleme,
  • innere Unruhe,
  • Rückenschmerzen,

und vieles mehr gelindert oder gelöst werden.

Auch die optimale Nährstoffversorgung der werdenden Mutter (und damit die des Säuglings) kann gezielt in unserer Praxis begleitet werden, genauso wie die Vorbereitung der Geburt – und alles ohne Gefahren für den heranwachsende Säugling.

 

Wechseljahre

Für die Begleitung und Linderung der „hormonellen Achterbahnfahrt“ einer Frau in den Wechseljahren gibt es eine große Anzahl an naturheilkundlichen Präparaten und einige weitere sinnvolle therapeutische Methoden.

Da es nicht „Das eine Mittel“ oder „Die eine Methode“ für die Wechseljahrsbeschwerden gibt, testen wir die passende Therapie und das „Individuelle Rezept“ mittels Rebatest® oder Vegatest®expert individuell aus. Das gilt genauso für Wechseljahrsbeschwerden der Männer .. es gibt sie natürlich auch, oft nur altersmäßig eher etwas später beginnend.

Neben der Behandlung der verschiedenen körperlichen Symptome steht z.B. bei dem häufigen Problem der Gewichtszunahme in den Wechseljahren in unserer Praxis mit dem individuellen Stoffwechsel-Ernährungsprogramm von

ein starker „Verbündeter“ bereit. Falls neben dem Körper auch die Psyche „Achterbahn fährt“, haben sich die

bestens bewährt.

 

————-

Wichtiger Hinweis

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass die von uns abgegebenen Informationen auf der Homepage nicht genutzt werden können, um Krankheiten oder Leiden selbst zu erkennen und therapieren. Sie ersetzen somit in keiner Weise die Diagnose und Therapie durch einen Arzt oder Heilpraktiker!

Wettbewerbsrechtlicher Hinweis

Bei den erwähnten Diagnoseverfahren, Messgeräten, Erfahrungen und Therapieverfahren handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin oder unsere eigenen Praxiserfahrungen, welche wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind.
Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen ausschließlich auf Erfahrungen innerhalb unserer Praxis oder innerhalb der aufgeführten alternativen Diagnoseverfahren, Messgeräte und Therapieverfahren.